Lehrgangstag Working Equitation Juni 2021

Groß war die Freude Mitt Juni  bei allen Beteiligten über unseren 1. Lehrgangstag, den wir zum Thema Working Equitation nach der langen coronabedingten Pause durchführen konnten. So schön, endlich mal wieder, wenn auch noch mit Maske und auf Abstand, eine gemeinsame reitsportliche Aktivität mit viel Spaß, aber auch dem nötigen Ernst und Ehrgeiz erleben zu dürfen. Unter der bewährten Leitung und den wachsamen Augen von Trainerin Marion Müller versuchten sich die Teilnehmerinnen an den einzelnen Hindernissen des Trails. Vertrauen zwischen Reiter und Pferd, Rittigkeit, aber auch eine gewisse Gelassenheit sind auch im Trail das A und O, um Hindernisse wie den Slalom, das Tor, die Brücke oder das Rückwärtsrichten um die Ecke, um nur einige zu nennen, bewältigen zu können. Für die erfahrenen Workerinnen unter den Teilnehmerinnen stand das Training und korrekte Absolvieren unter Turnierbedingungen im Vordergrund. Aber auch die auf diesem Terrain weniger erfahrenen Reiterinnen konnten mit ihren Pferden viel Positives und einige Anregungen für die tägliche Arbeit mitnehmen. Kurzum: ein toller Tag mit einer engagierten Trainerin, motivierten und zufriedenen Teilnehmerinnen und Pferden, einer begrenzten Zahl von interessierten Zuschauern und einer, coronabedingt etwas abgespeckten, aber leckeren Verpflegung!

Ein zweitägiger Lehrgang mit Marion Müller zum Thema Working Equitation/Trail ist für den 14./15. August 2021 geplant.

Info zur Mitgliederversammlung 2021

Auch 2021 halten uns Corona und die damit einhergehenden, einschränkenden Maßnahmen in Atem. So konnte auch unsere Mitgliederversammlung nicht wie gewohnt im März durchgeführt werden.

Wir hoffen, dass recht bald ein Schritt in Richtung Normalität getan werden kann und Lockerungen der Maßnahmen eine Mitgliederversammlung, natürlich unter Beachtung div. Hygieneschutzmaßnahmen, möglich machen. 

Auch freuen wir uns darauf, Euch hoffentlich bald wieder Lehrgänge in den Bereichen Springen, Dressur, Working Equitation und Arbeit an der Hand anbieten zu können.

Bleibt alle gesund, wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Euer Vorstand RSE e.V.

Liebe Mitglieder des RSE e.V.!

Der RSE e.V. ist bemüht, Euch übers Jahr verteilt Lehrgänge, Schnuppertage oder auch sonstige sportliche Aktivitäten aus dem Bereich Reitsport anzubieten. Auch wenn Organisation und Planung manchmal etwas (zeit-) aufwändiger sind, wir machen es mit Spaß an der Sache und wenn am Ende – in der Hauptsache für Euch – alles passt, umso besser!

Dabei beschäftigen uns Fragen wie: „Welchen Lehrgang sollen wir planen?“ „Passt die Trainerin/der Trainer?“ „Wie müssen wir den finanziellen Rahmen stecken, damit es für Euch erträglich bleibt?“ etc. etc.

 

Und hier möchten wir gerne Euch mit ins Boot holen und Eure Wünsche abfragen. Sofern Ihr einen Lehrgangsbedarf habt, meldet Euch und sprecht den Vorstand an, z.B.:

info@rsv-siebengebirge.de oder

Theo Busch:               0172-2735984

Michaela Jansen:       0172-5877197 (pialotta222@web.de)

Oder kommt einfach mal im Stall (Elsfeld 3 - 53639 Königswinter) vorbei.

 

Wir können kein verbindliches Versprechen abgeben, dass wir alle Wünsche 1:1 umsetzen können, wir erhoffen uns von den Rückmeldungen aber eine eng mit Euren Bedürfnissen verknüpfte, solide Grundlage für zukünftige Planungen.

 

Euer Vorstand RSE e.V.

Termine 2021

MV 2021

aufgrund der Coronaschutzmaßnahmen und Kontaktbeschränkungen verschoben

14./15.08.2021

Lehrgang Working Equitation / Trail mit Marion Müller

Infos folgen

25./26.09.2021

Dressurlehrgang mit 

Sylvia Zimmer

Infos folgen

Druckversion Druckversion | Sitemap
info@rsv-siebengebirge.de